Keine Ausstattung ohne Konzept – Jetzt den Medienentwicklungsplan angehen!

Die durch das Coronavirus erzwungenen Schulschließungen haben noch einmal eindrücklich aufgezeigt, dass die Digitalisierung der Bildungslandschaft forciert werden muss und die diesbezüglichen Versäumnisse offengelegt. An den meisten Schulen mangelt es immer noch sowohl an der nötigen Infrastruktur als auch an denjenigen Kompetenzen, welche zu ihrem sinnvollen Einsatz befähigen. Von den seit Mai 2019 im Rahmen des DigitalPakt Schule zur Verfügung gestellten fünf Milliarden Euro wurde bislang nur ein Bruchteil abgerufen (weitere Informationen hier). Dies hängt unter anderem mit dem sehr bürokratischen Verfahren zum Abruf der Mittel und längeren Vorlaufzeiten zur Erarbeitung des MEP durch die Schulen zusammen. Denn der DigitalPakt Schule folgt dem Grundsatz „Keine Ausstattung ohne Konzept“ und erklärt diesen Ansatz folgendermaßen:

“Denn nur wenn der Aufbau von digitalen Lerninfrastrukturen stimmig aus pädagogischen Konzepten heraus entwickelt wird, zahlen sich die Investitionen auch langfristig aus. Genauso wichtig ist die Qualifizierung von Lehrkräften. Die Länder sollen allen Lehrkräften entsprechende Fortbildungen ermöglichen und über schulbezogene bedarfsgerechte Fortbildungsplanungen sicherstellen, dass diese auch wahrgenommen werden.” – BMBF

Die Uhr tickt – Prozessbeschleunigung durch Unterstützung von visionYOU und Conrad

Eine konzeptionelle und strukturierte Planung der einzelnen Schulen zu fordern, ergibt in Anbetracht dieser Argumente also durchaus Sinn. Nichtsdestotrotz bindet der Entwicklungsprozess des Medienentwicklungsplans wichtige personelle und zeitliche Ressourcen der Schulen, welche momentan ohnehin an vielen Fronten gleichzeitig kämpfen müssen. Um den Prozess zu beschleunigen und die Schulen zu entlasten, bietet visionYOU zusammen mit dem Kooperationspartner Conrad passgenaue Unterstützung bei der Erstellung des MEP an. Nachfolgend haben wir zusammengestellt, wie wir Sie auf der kompletten Reise hin zum fertigen MEP unterstützen können. Gerne bieten wir aber auch unsere Unterstützung in einzelnen Bereichen an, zum Beispiel im Rahmen verschiedener Service-Pakete. Spätestens seit der Roadshow #DigitalpACT 2019 ist visionYOU Ihr Experte zur Medienentwicklungsplanung unter Berücksichtigung bundesländerspezifischer Regelungen. Sprechen Sie uns einfach an, dann beraten wir Sie gerne zu den jeweiligen Servicepakten oder erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

visionYOU unterstützt bei den ersten Schritten

  • Projektplanung – Strukturierung der verschiedenen Arbeitsschritte
  • Projektmanagement – Koordinierung der Projekttermine und des Workflows

visionYOU hilft dabei, die Beteiligten zusammenzubringen

  • Teambildung – Motivierender Auftaktworkshop mit dem schulinternen Projektteam
  • Kommunikation – Bindeglied für die Kommunikation zwischen Lehrkräften, Schulleitung und Schulträger

visionYOU und Conrad erheben und analysieren die wichtigsten Daten

  • Anonyme Datenerhebung – Fragenbogengestützte Bestandsaufnahme der technischen Ausstattung, der aktuellen Mediennutzung und des Fortbildungsbedarfs
  • Datenanalyse – Auswertung der Daten und ihrer Bezüge untereinander
  • Datenaufbereitung – Grafische und textliche Aufbereitung der Daten für die aussagekräftige Verwendung im MEP

visionYOU und Conrad beraten zu den individuellen Bedarfen

  • Technische Ausstattung – Unverbindliche und markenunabhängige Empfehlungen zu den benötigten technischen Geräten
  • Weiterbildung – Unverbindliche und anbieterunabhängige Empfehlungen zur gezielten Fortbildung des Kollegiums

visionYOU entwickelt mit Ihnen ein Leitbild

  • Leitbild – Erstellung eines Kompasses für die weitere Schulentwicklung
  • Kooperative Entwicklung – Workshop zur Diskussion und gemeinschaftlicher Erarbeitung des Leitbilds

 visionYOU erstellt aus Bestandsaufnahme und Leitbild den MEP

  • Vollständiger MEP – Überführung des didaktisches Medienkonzept, der Anschaffungs- und Fortbildungsbedarfe sowie der Kostenplanung in einen aussagekräftigen MEP, der den länderspezifischen Anforderungen entspricht

Leave a comment

Einstellungen
Hier kannst du das Tracking und die Analysetools auf unseren Websites zulassen oder ausschließen.